Ballschule & Talentino

Bevor es mit dem Tennis so richtig los geht, treffen sich die kleinsten Youngsters in der Ball- und Bewegungsschule.

Dort werden sie spielerisch an das Tennisspielen herangeführt. Hier steht die Entwicklung von Motorik, Ballgefühl und den Basics, wie Laufen, Springen und Werfen & Fangen im Vordergrund.

Gemäß dem Talentino Konzept gelangen die kleinen Ballmagier dann in das Kleinfeld und über Midcourt in das Großfeld.

Mit 4 Jahren darf in der Ballschule begonnen werden!